Wir verwenden Cookies

Wir setzen auf dieser Webseite Cookies ein. Mit der Nutzung unserer Webseite, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Information dazu, wie wir Cookies einsetzen, und wie Sie die Voreinstellungen verändern können: Datenschutzerklärung.

Küche / Haushalt

Hinweis für Holzschneidbretter: 
Holz lebt. Daher können Risse und Spalten entstehen.

Reinigung:
Nach dem Gebrauch kurz abspülen und mit einem Spültuch reinigen. Spülmittel ist nicht immer nötig, jedoch nach dem Schneiden von rohem Fleisch, Geflügel oder Fisch sehr empfehlenswert. Das Schneidbrett richtig abtrocknen. Durch feuchte Aufbewahrung beginnt das Holz zu arbeiten. Nach dem Trocknen sollte das Brett am Besten aufrecht aufbewahrt werden.

Wichtig ist dabei, dass die Holzmaserung eine vertikale Richtung hat. Das verringert das Risiko, dass sich das Brett verzieht. 

Pflege:
Zum Ölen eines Holzschneidbretts verwendet man am besten ein geruchs- und geschmacksneutrales Öl. oder Holz-Butter. Olivenöl ist auch möglich, aber nicht empfehlenswert. Brett kann mit der Zeit ranzig riechen. 


Nicht spülmaschinenfest!  Ein Holzschneidbrett sieht eine Spülmaschine gerne von aussen.

Holzbrett aus Akazienholz
CHF 185.00
zzgl. Versandkosten

Stück
Schneidbrett aus Ahorn mit Intarsie "Lebensbaum" aus Nuss..
CHF 175.00
zzgl. Versandkosten

Stück
Schneidbrett aus Akazienholz mit Intarsie "Lebensbaum" au..
CHF 195.00
zzgl. Versandkosten

Stück
Schneidbrett Holz-Mix aus Akazien, Nussbaum, Ahorn und Ki..
CHF 26.00
zzgl. Versandkosten

Stück
Stirnholzbrett aus Toggenburger Buchenholz
CHF 170.00
zzgl. Versandkosten

(1)
Stück
Magischer Flaschenhalter aus Schweizer Buchenholz-Mix
CHF 35.00
zzgl. Versandkosten

(1)
Stück